Wohnen

klimaneutral, familienfreundlich

Die BIKK möchte Meilensteine beim Thema Wohnen setzen. Das neue Baugebiet „Kempen West“ soll Vorbild im Bereich Wohnen und Klima werden. 

When you ask people, what their street should look like, they say: Without cars. When you ask: Where do you want to park your car? It’s: In front of the house. Maybe sometimes it‘s better, not to ask – but to try? pic.twitter.com/vVqNHt9PHO

Kempen West

Einzelmaßnahmen - Gesamtkonzept


Klima schützen - gesund wohnen

Dachneigungen optimal zur Sonne ausrichten Bei Flachdächer in Kombination mit Gründächer

IMG_7975

Dächer und Fassaden
Wohnhaus, Garagen, Carports

IMG_8581

Statt Kanalisation attraktive Erholungsgebiete direkt an der Wohnstätte

Fahrradstraße

schmale Straßen, Fahrradstraßen, unversiegelte Fußwege (fußfreundlich)

Ruhe, gute Luft, Lebensqualität

Group-73.png

Flächen zur Erholung, Spiel, Natur, Klima und Umwelt

Parks, Bewegungsflächen, Treffpunkte
Wasser, Bäume, Büsche, Blumen, …. – Frischluftschneisen 

Grüne Mobilität - Stadt der kurzen Wege nutzen

Fuß- und Fahrradwegenetz

zu Schulen, Sportstätten,  Einkaufläden und Innenstadt muss ein durchgängiges Netz entstehen, das immer dem motorisiertem Verkehr Vorrang gibt.
Garagen, Parkplätze am Rand, Carsharing, ÖPNV am Rand, …

Wohnen

Hinweis: Am Zanger ist deshalb KEINE Klimaschutzsiedlung!