Tipps zu guten Webinare

BIKK bildet sich weiter.

Lucas Harmes, Dutch Cycling Embassy

Improving cycling Infrastructur for better Cities, Webinar

Zusammenfassung des Webinars im Bild

So wird aus Popup-Radwegen nachhaltige Infrastruktur“    - Teil 1

Die Dutch Cycling Embassy hat eine kostenlose Seminarreihe „Von den Niederlanden lernen: So wird aus Popup-Radwegen nachhaltige Infrastruktur“ gestartet, um Kommunen und Kreise dabei zu unterstützen. In fünf digitalen Seminaren teilen Expert*innen aus den Niederlanden ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus fünf Jahrzehnten zu politischen Prozessen, Verkehrsplanung und Infrastruktur-Design. Das Ziel: attraktive und sichere Radverkehrsnetze für alle Alters- und Leistungsgruppen auch in Deutschland. Sie richtet sich an Radverkehrsbeauftragte, Verkehrspolitiker*innen, Verwaltungsmitarbeiter*innen und Multiplikatoren in deutschen Kommunen und Kreisen. Der ADFC-Bundesgeschäftsführer Burkhard Stork führt mit eigenen Beiträgen durch die gesamte Reihe

Teil 2

Niederländische Grundsätze der Verkehrsplanung und Entwicklung einer städtischen Mobilitätsstrategie

Teil 3

Design von baulich getrennten Radwegen und sicheren Kreuzungen

Teil 4

Lokale Politik und Richtlinien für Mobilitätsmanagement

Teil 5

Letzte Sitzung: Von den Niederlanden lernen: So wird aus Pop-Up-Radwegen nachhaltige Infrastruktur